Alphaliner: Bewährte Technologie für Großprofile und "schwierige Fälle"

Der Alphaliner bewährt sich insbesondere bei der Sanierung von Abwasserrohren mit großen Dimensionen. Hier kommen die Vorteile des Linerdesigns und die genau auf den Alphaliner abgestimmte UV-Aushärtetechnologie von RELINEEUROPE mit sehr schnellen Aushärtezeiten besonders effizient zum Tragen.

Alphaliner - Großprofile

Hier zeigen wir Ihnen einige Beispiele von besonderen Sanierungsprojekten, die wir gemeinsam mit unseren Partnern realisiert haben.


Eiprofilsanierung (DN 1420 x 1720) in Hamburg

In Rekordzeit baute die Rohrsanierung Jensen im Herbst 2018 drei Alphaliner1800H in Eiprofil DN 1420 x 1720 mm auf einer Baustelle in Hamburg ein. In knapp 12 Stunden wurde jeweils ein Alphaliner mit 161 m bzw. 151 m einschließlich dem Öffnen der Zuläufe installiert. Ein Ergebnis, das nur mit hochwertigsten Schlauchlinern, leistungsfähigem UV-Equipment und einem erfahrenen Einbauteam zu erreichen ist. Erfahren Sie mehr zur Produktion der Alphaliner bis zum Einbau in unserem Kurzfilm und in unserer Case Study.


download Download Case Study (PDF)

Spitzenleistung bei UV-Aushärtung in Norwegen

Im Juni 2018 sanierte der norwegische RELINEEUROPE Partner Kjeldaas AS einen Abwasserkanal DN 600 in der Einzellänge von 352 m unter besonders schwierigen Bedingungen.

Kjeldaas / RELINEEUROPE - Projekt Projekt Revetal, Norway

In nur einem Montagetag wurde die Betonrohrformunterführung der örtlichen Straße umgebaut. Eine Herausforderung stellten dabei nicht nur der kleine Zwischenschacht und die schwierige Zugänglichkeit des Geländes dar. Hinzu kam noch die explizite Anforderung des Investors nach einer minimalen Auswirkung der Renovierungsarbeiten auf die landwirtschaftliche Umgebung. Dies erforderte eine Installation in einem einzigen Schritt.

Einen Tag vor der Installation wurde der Alphaliner500G in einer speziellen Transportbox vor Ort angeliefert. Die Vorbereitungsarbeiten für die Sanierung begannen um 8 Uhr morgens. Das unwegsame Gelände war schwer zugänglich und das Installationsteam musste sich einigen Herausforderungen stellen, um mit der benötigten Ausrüstung fertig zu werden. Nichtsdestrotrotz konnte bereits um 10 Uhr der 352 Meter lange Liner mit einem Gewicht von 9 Tonnen durch den Schacht in das beschädigte Rohr eingezogen werden.

Die Installation der Packer begann um 13 Uhr, gefolgt von der Installation der Lichterkette. Die Aushärtung wurde mit der REE4000 Professional durchgeführt. Die REE4000 ist die derzeit leistungsstärkste UV-Aushärteanlage weltweit auf dem Markt und ist mit einer Lichtquelle von 6 x 4.000 W ausgestattet. Für dieses Projekt verwendete Kjeldaas eine Lichtquelle mit 6 x 1.000 W und einer Kabllänge von 360 m. Der Aushärteprozess dauerte neuneinhalb Stunden. Um Mitternacht konnte der Zwischenschacht geöffnet werden und die Liner-Enden wurden um 1 Uhr morgens abgeschnitten. Nur eine Stunde später war die Baustelle abgeschlossen.

In einem einzigen Installationsschritt wurden 352 Meter Alphaliner500G mit einer Wandstärke von 6,5 mm installiert und ausgehärtet. RELINEEUROPE und Kjeldaas sind stolz auf diesen Rekord!

Solche exzellenten Ergebnisse können nur durch eine perfekte Kombination aller entscheidenden Faktoren erzielt werden: Hochleistungs-GFK-Schlauchliner - leistungsstarke UV-Ausrüstung - professionelles Montageteam!

download Download CaseStudy (PDF)

Riesen-Liner unter der Autobahn in Berlin

Die Berliner Wasserbetriebe verlängern im Norden der Hauptstadt eine Wasserleitung unterhalb der Autobahn A10 und setzten dabei den bislang größten UV-lichthärtenden GFK-Schlauchliner in ihrer Unternehmensgeschichte ein. Der Alphaliner1800H von RELINEEUROPE, der hier im März 2018 vom Tiefbauunternehmen Frisch & Faust eingebaut wurde, hat einen Durchmesser von 1,60 Metern und brachte 11 Tonnen auf die Waage.

Großprofilsanierung Frisch und Faust / RELINEUROPE - Projekt Riesen-Liner unter der Autobahn

Östlich der Havel und nördlich des Berliner Autobahnrings liegt in der Siedlung „Venedig“ eine ein Meter starke Rohwasserleitung, die Grundwasser zur Aufbereitung in das Wasserwerk Stolpe auf der anderen Seite der A10 leitet. Mit einer Jahresförderung von rund 22 Millionen Kubikmetern ist dies das fünftgrößte der neun Berliner Wasserwerke. Nahe der Ausfahrt Birkenwerder ist die Druckleitung unter der Autobahn in einem Schutzrohr aus Beton verlegt. Damit wird verhindert, dass im Fall eines Rohrbruchs die Autobahn unterspült wird. Da die A10 auf sechs Spuren ausgebaut wird, musste dieses Schutzrohr verlängert und instandgesetzt werden.

Im März 2018 baute die Kolonne von Frisch & Faust den Alphaliner1800H mit einem Durchmeser DN1600 in das 84 Meter lange Betonrohr ein. Schweres Gerät war notwendig, um die Kiste mit dem 11 Tonnen schweren Liner auf der Baustelle zu positionieren. Der Liner wurde von der Kolonne mit den speziell für Großprofile entwickelten Faltpackern verschlossen und aufwändig gesichert.

Für die Aushärtung kam mit der REE4000 und dem neu entwickelten UV-Kern mit 6 x 4000 Watt die leistungsstärkste UV-Anlage von RELINEEUROPE zum Einsatz. Mit dem QR-Code-Scanner wurden die Linerdaten an der Anlage eingelesen und so die Parameter für die Aushärtung automatisch eingestellt, ebenso die Zündfolge der Strahler. Bei einer Gesamt-Lichtleistung von 24.000 Watt konnte die Aushärtung des Alphaliners mit 10 Millimeter Verbund-Wandstärke mit einer Zuggeschwindigkeit von 70 Zentimetern in der Minute gefahren werden. Innerhalb von zwei Stunden war das Laminat vollständig ausgehärtet. Während der Baumaßnahme lief der Straßenverkehr auf der Autobahn ungestört weiter. Nach Abschluss der Sanierung baute Frisch & Faust in dem Rohr die neue Abwasserdruckleitung ein.

RELINEEUROPE und Frisch & Faust haben in der Hauptstadt erneut ihre Kompetenz im Großprofil nachgewiesen.

download Download CaseStudy (PDF)






Ihr Ansprechpartner:

Philipp Martin
Leiter Vertrieb Europa RELINEEUROPE AG


Tel.:  +49 6349 93934-220
E-Mail:  philipp.martin@relineeurope.com

Philipp Martin, Leiter des Geschäftsbereichs Vertrieb Europa bei RELINEEUROPE

News

12.06.2019

Sung Sim Industries ist neuer Partner von RELINEEUROPE in Korea

Das mittelständische Unternehmen baut eigene Kapazitäten für die Kanalsanierung auf

Termine

VST - Ville sans tranchée - 2019

18.06.2019 - 19.06.2019
Chatou, France

La 13ème édition du salon Ville Sans Tranchée, VST 2019 se tiendra du 18 au 19 juin au parc des expositions de l'île des impressionnistes à Chatou (78)

Downloads

Alphaliner-Broschüre

RELINEEUROPE - Alphaliner-Broschüre
 PDF, ca. 1,5 Mb  

weiterweitere Sprachen

Ja, auch wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal darzustellen. Nutzen Sie unsere Website oder Dienste weiter, stimmen Sie der Verwendung zu. Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz
OK